Massiver Holzboden in Wolfegg Rötenbach

Wir haben in Wolfegg – Rötenbach bei einer Renovierung den Estrich bzw. Untergrund saniert und zur Parkettverlegung vorbereitet.

Im Anschluss sind verschiedene massive Holzböden aus eigener Herstellung und regionaler Herkunft eingebaut worden.

Die Holzböden verteilen sich auf drei Stockwerke und sind im Anschluss mehrmals mit unterschiedlichen Kornabstufungen geschliffen und danach mit einem 100% Öl eingelassen worden.

Dies ist eine 15 mm Massivdiele Ulme gedämpft naturwuchs, mit fallenden Breiten von 12 – 16 cm und fallenden Längen, bereits geschliffen und geölt.

Die Sockelleisten sind noch nicht montiert, dies wird erst im Anschluss gemacht, wenn der Maler die Wände fertig hat.

Hier sehen wir einen 11 mm massiven Stabparkett Eiche rustikal, ca. 50 cm lang und 7 cm breit, ebenfalls geschliffen und geölt.

Hier wurde der Parkettboden an bestehende Holzbalken angepasst.

Zum Abschluss noch der 11 mm massive Stabparkett Ulme gedämpft natur, natürlich auch, Sie ahnen es, bereits geschliffen und geölt.