Wir haben in einem Gewerbebau in Langenargen einen 11 mm starken massiven Ulme gedämpft Stabparkett, Sortierung rustikal, eingebaut.

In einem Gewerbebau in Langenargen wurde von uns teilweise der Bestandsestrich renoviert (alte Spachtelmasse abgefräst und entstaubt, Fehlstellen im Estrich aufgefüllt, die komplette Fläche gespachtelt, grundiert etc.).

Auf diesen vorbereiteten Estrich, sowie auf einen neu eingebrachten Fließestrich haben wir dann einen massiven 11 mm starken Stabparkett Ulme gedämpft rustikal vollflächig verklebt.

Die Oberlfäche wurde danach mehrmals in unterschiedlichen Kornabstufungen abgeschliffen und mit einem 100 % Öl geölt.

Als Abschluss wurde in der gleichen Holzart eine 15 / 30 mm schräge Sockelleiste montiert.

Die Bauwerksfuge zwischen Alt – und Neubau wurde von uns nach Vorschrift im Parkett übernommen,

dies sieht man auch gut auf den Bildern, die im Anschluss zu sehen sind: