Wir haben in Ravensburg einen 15 mm massiven Riemenboden aus heimischer Eiche verlegt.Der Bestandsestrich ist im Vorfeld vorbereitet worden, danach wurde ein 15 mm massiver Riemenboden aus heimischer Eiche in fallenden Breiten von 12 – 16 cm und in fallenden Längen bis ca. 2 Meter auf den Estrich verklebt.

Die Sortierung der Eiche ist eine Antiksortierung, das bedeutet lebhaft mit vielen Astlöchern und Rissen, die im Vorfeld schwarz ausgefugt werden.

Der Holzboden ist nach der Verlegung mehrmals vollflächig abgeschliffen worden und im Anschluss mit einem farbigem Öl weißlich behandelt worden.

Wir haben ebenso die Treppe und die Podeste aus massiver Eiche gefertigt und eingebaut.

Diese wurden genauso wie der Holzboden mit einem farbigen Öl weißlich eingelassen.

Als Randabschluss wurde von uns eine kleine schräge Sockelleiste in weiß angebracht.