Neuer Terrassenbelag in Kressbronn

Wir haben bei einem Neubau in Kressbronn zum Holzboden in den Wohnräumen einen massiven Terrassenbelag in heimischer Akazie eingebaut.

Folgenden Arbeitsgänge haben wir durchgeführt:

Auf den bestehenden Stahlbeton haben wir Aluschienen aufgeschraubt und unterlegt.

Im Dachgeschoss haben wir auf die bauseitige Abdichtung mit Bautenschutzmatten Kunststofffüße mit Neigungsausgleich und eine Alukonstruktion montiert.

Auf diese Unterbauten haben wir dann einen 22 mm starken heimischen Akazie Terrassenbelag mit fallenden Längen und fallenden Breiten von oben sichtbar

mit Edelstahlschrauben befestigt.

Dachgeschoß Balkon

Blick von unten:

Blick von oben: